Drucken

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen

Allgemeine Kundeninformationen   

Informationen für Endverbraucher

 Batterie-logo

Information zur Entsorgung von Batterien und Akkus (Batteriegesetz)

Bei den von uns angebotenen Geräten/Werkzeugen sind Batterien/Akkus teilweise im Lieferumfang enthalten. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien/Akkus sind wir als Händler verpflichtet, unsere Kunden auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind als Endverwender gesetzlich verpflichtet, Altbatterien/-akkus ordnungsgemäß zu entsorgen. Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterie-Gesetz ausdrücklich verboten. Zur Entsorgung stehen bei den öffentlich-rechtlichen, kommunalen Entsorgern Sammelstellen zur Verfügung. Durch diese Entsorgungspflicht werden mögliche Schadstoffe und Rohstoffe gezielt verwertet. Altbatterien und –Akkus, die wir im Sortiment führen oder geführt haben können Sie auch nach Gebrauch unter unserer Anschrift während der Geschäftszeiten unentgeltlich zurückgeben, oder auf eigene Versandkosten an uns senden.
Vorausgesetzt, es handelt sich nicht um größere Mengen als solche, denen sich Endverbraucher üblicherweise entledigen. Eine Altbatterien-Rücksendung ist auf dem Versandkarton mit: „Batterie-Rücksendung“ zu kennzeichnen. Informieren Sie sich vor Rücksendung dieser Batterien, ob wir diese im Sortiment führen oder geführt haben.

Auf die Pflichten zu Batterieentsorgung weist die durchgestrichene Mülltonne hin, die auf Verpackungen von Batterien aufgedruckt ist. Ebenso finden Sie die Angaben in den Bedienungsanleitungen der Gerätehersteller, die den Produkten beiliegen.
Außerdem finden Sie auf den Verpackungen und den Bedienungsanleitungen auch die chemischen Symbole der Stoffe Cadmium (Cd), Blei (Pb) oder Quecksilber (Hg), sofern diese in Konzentrationen oberhalb der Grenzwerte enthalten sind.

Information zur Entsorgung von alten Elektrogeräten

Lt. Elektro-Schrott-Gesetz dürfen alte Elektrogeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Hiervon betroffen sind alle elektrischen und elektronischen Geräte. Die Geräte werden kostenfrei von Kommunen zurückgenommen. Hierzu sind öffentliche Sammelstellen eingerichtet. (Wertstoffhöfe). Sie sind verpflichtet diese Altgeräte und auch Leuchtmittel dieser Entsorgung zuzuführen.

Informationen zur Entsorgung von Verpackungen (private Endverbraucher)

Die Verpackungsverordnung sieht vor, dass Sie gebrauchte Verkaufsverpackungen an uns zurückgeben können und wir diese verwerten. Sie können diese Verkaufsverpackungen auch unentgeltlich über Ihren kommunalen Entsorger entsorgen.

Information
zum Verkauf von Waren deren Vertrieb gesetzlichen
Einschränkungen unterliegen


Wir führen Produkte im Sortiment, die wir ausschließlich an fachkundige Käufer vertreiben. Beispiel: PUR-Montageschäume nur an gewerbliche Fachkunden aus Handwerk + Industrie. Für den Verkauf an Privatpersonen gelten für bestimmte Produkte besondere gesetzliche Auflagen. Solche Produkte sind bei BUSCHHAUS daher vom Angebot an private Verwender ausgeschlossen.

 

Zusatz-Information zur Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform)
Zum 09.01.2016 ist eine neue Richtlinie über die Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten ("ODR-Verordnung") in Kraft getreten. Die europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbelegung (OS) zur Verfügung gestellt.
Die Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: